Erkenntnis als Erlebnis

Pielenhofen, im April 2021

Erlebnispädagogik wird in der Regel mit Outdoor - Erfahrungen, körperlichen Herausforderungen und alltagsfernen Lernformaten assoziiert.
An der Herder-Schule betrachten wir auch Erkenntnis als Erlebnis: Lebendiges Wissen gemeinsam mit jungen Menschen zu generieren, geht weit über das Lernen für den nächsten Test unter Wettbewerbsbedingungen hinaus.
Die erlebnisorientierte und damit spannende Erarbeitung von Themen macht es für unsere SchülerInnen möglich, Schule als lebendigen Ort der Begegnung und der Welterschließung zu erfahren.

 
IMG_5939 (FILEminimizer).JPG
IMG_5926 (FILEminimizer).JPG
Unser diesjähriges Projekt in der Abschlussklasse dient als Beispiel für diese erlebnisorientierte Arbeitsweise, die wir von Anfang an in allen Klassen verfolgen.
Die SchülerInnen sollten jeweils ein Buch lesen und vorstellen, das ein politisches, wirtschaftliches, soziales oder ökologisches Thema bearbeitete. Alle Bücher hatten wissenschaftliches oder populärwissenschaftliches Niveau. Die Bücher wurden nach dem Zufallsprinzip ausgeteilt, durften aber nach einer Überblicks-Einlesephase während des Unterrichts getauscht werden. Während der Vorbereitung des Referats zu Hause, stand ich als Lehrkraft für Fragen per E-Mail zur Verfügung. In Zusammenhang mit dem Projekt, wurde auch die Vorgehenswiese bei der Informationsbeschaffung, Beurteilung der Seriosität von Quellen und das Entstehen von Fakenews und Verschwörungstheorien thematisiert.
Ein selbst gewähltes Kapitel wurde bei den Referaten ausführlich vorgestellt, der gesamte Inhalt zusammengefasst. Eine durchaus anspruchsvolle Aufgabe für eine 10. Klasse im Fach Ethik unter dem Lehrplanthema „Gewissen und Verantwortung“, der sich die SchülerInnen mit Eifer und Begeisterung gestellt haben. Eine Schülerin nahm per E-Mail mit dem Autor ihres Buches Kontakt auf und stellte uns stolz unveröffentlichte Zitate des Autors in ihrem Referat vor.


 
Das Erlebnis, ein ganzes Buch mit wissenschaftlichem Anspruch durchzuarbeiten, eigene Erkenntnisse daraus zu gewinnen, sein Wissen zu erweitern und Hintergründe besser zu verstehen und gegenseitig gewinnbringend das neu erworbene Wissen zu teilen, wurde eine bereichernde Erfahrung für die ganze Klasse.
Dingen auf den Grund zu gehen und sich vertieft mit Fragestellungen auseinander zusetzen ist Aufgabe für uns alle, Erkenntnis als Erlebnis bereichert das Leben.


 
IMG_5936 (FILEminimizer).JPG