Faszination Pferd!

Pielenhofen, im Dezember 2021

Unsere Pferde AG in Zeiten von Corona

Draußen sein, Pferde erleben, ausmisten, Pferde striegeln, reiten – die Pferde fesseln die Aufmerksamkeit der SchülerInnen, alle anderen Themen rücken in den Hintergrund, das reale Leben mit den Anforderungen des Augenblicks fordert uns heraus.

Unsere Pferde AG wird im Schuljahr 2021/22 von Schülern und Schülerinnen aus Klasse 5 bis 9 besucht, am Dienstag nach dem Mittagessen geht es mit dem Schulbus zum Stall.

In der Einführung lernen die SchülerInnen die Grundregeln des Umgangs mit Pferden mit unseren zwei Pferden Liron und Rhona und machen erste Reitversuche an der Longe. Nach einem Monat geht es zum Samainhof, einem Isländerhof mit großer Reithalle. Dort gibt es Isländerpferde für jedes Reitniveau. Der liebe erfahrene Faksi trägt geduldig die Anfänger, aber auch die schon fortgeschrittenen ReiterInnen erhalten ein passendes Pferd. Ursula Wohlfahrt, ausgebildet bei Phillipp Carl in der écolde de legerité, erteilt geduldig und anspruchsvoll zugleich den Reitunterricht, so dass sowohl das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten wachsen kann wie auch die Könnerschaft auf dem Pferd.

Lernen mit und an Pferden, leben mit Pferden – diesem Traum kommen die SchülerInnen mit der Pferde AG der Herder-Schule näher.

DSC00434 (FILEminimizer).JPG
DSC00459 (FILEminimizer).JPG
DSC00464 (FILEminimizer).JPG