Let’s go to New York!!!

Pielenhofen, im Dezember 2021

Erlebnispädagogik im Englischunterricht - Planung eines Städtetrips in die USA

Das Schulkonzept der Herder-Schule, ERLEBEN – ERFAHREN – ERKENNEN, konnte die 8. Klasse in Englisch auf eine ganz besondere Weise kennenlernen: Sie planten in Kleingruppen einen Städtetrip in die USA. In diesem lebensnahen Projekt recherchierten die SchülerInnen nach Flügen und Unterkünften für einen Klassenausflug nach Amerika – alles selbstverständlich auf Englisch! Die SchülerInnen setzten sich auch mit den CO2-Belastungen durch Flugreisen auseinander und lernten dabei, dass es möglich ist, für Flugreisen CO2-Ausgleich zu leisten (https://www.atmosfair.de/de/kompensieren/flug/). Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten wurden in einen selbst erstellten Zeitplan integriert. Anschließend gestalteten die Gruppen Poster zu ihrer Stadt und präsentierten ihren individuelle Klassentrip.

Am Schluss wurde abgestimmt, wo die Klasse hinfahren soll: Let’s go to New York!!!

NewYork3.jpg
NewYork2.jpg